Institut für Vermögensaufbau

Das Institut für Vermögensaufbau (IVA) AG ist eine unabhängige Gesellschaft zur Förderung des Vermögensaufbaus von Privatanlegern. Es hat sich der Transparenz und der Verbesserung von Finanzdienstleistungen verschrieben.

Das IVA bietet Research- und Beratungsleistungen, Studien sowie die Zertifizierung von qualitativ hochwertigen Portfolios, Produkten und Beratungsprozessen für Finanzdienstleister und professionelle Anleger an. Das IVA-Team verknüpft anerkannte wissenschaftliche Methoden mit hoher Praxisorientierung und mit einem Netzwerk aus führenden Partnern und ausgewiesenen Spezialisten der Finanzbranche, um relevante Ergebnisse höchster Qualität zu erreichen.

Seit 2005 zertifiziert das Institut Portfolios aus einer Risiko-/Rendite-Perspektive und seit 2019 zusätzlich aus einer Nachhaltigkeits-Perspektive. Das IVA führt zahlreiche Tests, insbesondere von Private Banking und Altersvorsorge durch, viele davon gemeinsam mit renommierten Medienpartnern wie Zeitschriften, Fernsehsendern und Zeitungen. Das Institut macht damit Qualität für private Investoren sichtbar und verständlich.

Das Institut für Vermögensaufbau erbringt seine Dienstleistungen für Finanzdienstleister und Medienpartner. Anlageberatung oder Vermögensverwaltung bietet es nicht an.

Aktuelles

Neue Zertifizierungen

Im vierten Quartal 2021 wurden die Portfolios „EasyMix dynamisch“ und „BlueMix dynamisch“ der Condor Lebensversicherungs-AG erfolgreich zertifiziert und in den regelmäßigen Zertifizierungsprozess aufgenommen.

IVA in den Medien

Erfahren Sie hier mehr über zwei neue Vermögensverwalter-Studien von uns für das Wirtschaftsmagazin Capital. Und hier lesen Sie mehr über eine Untersuchung zu fondsgebundenen Garantiepolicen.

Kooperation

StiftungsMentor und das Institut für Vermögensaufbau (IVA) haben eine Kooperation geschlossen und bieten zusammen ein exklusives Serviceangebot für Stiftungen an. IVA hat ein mit Stiftungsmentor gemeinsam entwickeltes Business Judgement-Rule-Gutachten, mit Nachhaltigkeitsbeurteilungen der Stiftungs-Portfolios, der Beratung zu strategischer Asset Allocation und dem Risikomanagement, sowie einer möglichen Zertifizierung optimal ergänzt. Passend hierzu bringt StiftungsMentor ein umfangreiches Beratungspaket aus Steuern, Recht und Ökonomie für Stiftungsgründung und -management ein.